Projektstart für Wohnungsneubauprojekt “Gervin & Wilmers” in Berlin-Charlottenburg

– In der Gervinusstraße 1-3 errichtet die Unternehmensgruppe BUWOG-Meermann ein Wohnensemble mit circa 75 Wohnungen.
– Das Gebäude trägt die Handschrift des Berliner Büros Kai Hansen Architekten.
– Der Entwurf ging als Siegerentwurf aus einem Ideenwettbewerb hervor, zu dem vier Architekturbüros eingeladen waren.
– Vorgesehener Baubeginn ist Frühjahr 2014.

Mitte und Prenzlauer Berg waren in der Hauptstadt lange die “Places to be”, doch seit einiger Zeit erlebt die City West – insbesondere Charlottenburg – ein bemerkenswertes Comeback. Zwischen Lietzensee und Kurfürstendamm, dort wo die Gervinusstraße auf die Wilmersdorfer Straße trifft, entstehen circa 75 Eigentumswohnungen, die mit ihren variablen Grundrissen die vielfältigen Ansprüche an zeitgemäße Wohnwelten erfüllen.

Das Wohnensemble ist eine moderne Interpretation Charlottenburger Wohnkultur und trägt die Handschrift des Berliner Architekturbüros Kai Hansen. Der Entwurf ging als Siegerentwurf aus einem Ideenwettbewerb hervor, zu dem vier Architekturbüros eingeladen waren.

Alexander Happ, Geschäftsführer der BUWOG-Meermann: “Der Entwurf entwickelt dieses Gebäudeensemble konsequent aus der städtischen Struktur und ist ein gelungenes Beispiel für facettenreiche, urbane Architektur. Er besticht durch zeitlose Modernität und steckt voller intelligenter Lösungen, zum Beispiel variable Raumkonzepte.”

“Gervin & Wilmers” bietet Wohnungsgrößen zwischen 40 und 200 m² zu Quadratmeterpreisen ab 3.800 EUR. Sechs Wohnungstypologien reichen dabei von Smart Studios über Penthouse-Wohnungen mit Blick über die Stadt bis hin zu zweigeschossigen Haus-in-Haus-Varianten mit separatem Eingang, Terrasse und Garten.

Mit seinem großzügigen grünen Innenhof ist dieses Ensemble ein Urban Hideaway, von dem aus die Stadt zur Bühne wird. “Leben in allen Perspektiven”, ein perfektes Zusammenspiel von Drinnen und Draußen, urbanem Leben und grüner Großstadtoase. Die Baufertigstellung ist für das zweite Halbjahr 2015 geplant.

Der Vertrieb für “Gervin & Wilmers” startet am 01. November 2013. Interessenten können sich ab sofort auf www.gervin-wilmers.de vormerken lassen.

www.gervin-wilmers.de

Die BUWOG-Gruppe ist als innovationsstarkes Unternehmen seit über 60 Jahren am Bau- und Wohnungsmarkt etabliert. In Österreich ist sie mit einem Bestand von ca. 27.200 Wohnungen das führende private Wohnungsunternehmen.
Wichtigster Wachstumsmarkt ist mit einem Bestand von ca. 6.300 Wohnungen der deutsche Wohnimmobilienmarkt, insbesondere Berlin und die nördlichen Bundesländer.
Die deutsche Unternehmenstochter BUWOG-Meermann ist spezialisiert auf die Entwicklung von zeitgemäßen Wohnquartieren und exponierten Einzelobjekten. Aktuell befinden sich Grundstücke in einer Größenordnung von ca. 34.500 m² und rund 620 Miet- und Eigentumswohnungen in den Berliner Bezirken Mitte, Charlottenburg und Treptow-Köpenick in der Entwicklung – bei einer Gesamtprojektpipeline von rund 1.300 Neubauwohnungen.

www.buwog-meermann.de

Kontakt
BUWOG – Meermann GmbH
Barbara Lipka
Am Kupfergraben 4/4a
10117 Berlin
0049 30 338 539 1900
Barbara.Lipka@buwog-meermann.de
http://www.buwog-meermann.de

Pressekontakt:
stöbe mehnert. Agentur für Kommunikation
Dorothee Stöbe
Charlottenstraße 13
10969 Berlin
0049 30 816 16 03 30
presse@stoebemehnert.de
http://www.stoebemehnert.de