Immobilien privat verkaufen: Wie verkaufe ich meine Immobilie richtig?

Immobilien privat verkaufen: Wie verkaufe ich meine Immobilie richtig?

Etwa die Hälfte aller Immobilien wird angeblich direkt von Privat an Privat verkauft. Ein erstaunlich hoher Wert, wenn man bedenkt, dass es sich in nahezu allen Fällen um den größten Vermögensteil einer Person oder Familie handelt. Während in anderen Staaten wie den USA, Großbritannien oder den Niederlanden der Verkauf einer Immobilie über Makler selbstverständlich ist – Vermittlungsquoten von über 90% belegen dies – herrscht in Deutschland noch häufig die Meinung vor, dass man seine Immobilie auch privat verkaufen kann und damit diese so wichtige Transaktion selber erledigen könne.… mehr “Immobilien privat verkaufen: Wie verkaufe ich meine Immobilie richtig?”

Randstad eröffnet Filiale in Eberswalde

ML Real Management GmbH vermietet an Personaldienstleister
Randstad eröffnet Filiale in Eberswalde

Randstad, führender Personaldienstleister in Deutschland, eröffnete zum 1. April 2011 in der Friedrich-Ebert-Str. 12-13 in Eberswalde eine neue Filiale.

Die Niederlassung mit einer Fläche von 176 m² wurde durch den Fondsmanager ML Real Management GmbH für 3 Jahre vermietet. Es besteht die Option auf eine Verlängerung des Mietvertrages um 3 bzw. 4 Jahre.

Die ML Real Management GmbH ist ein Unternehmen der Gestrim Deutsche Fonds Management GmbH (Gestrim DFMG).… mehr “Randstad eröffnet Filiale in Eberswalde”

Vermieter-Rechtsschutzversicherung: wenn es zu spät ist…

Wenn der streitsüchtige Mieter sich vor Gericht gegen die Interessen des Vermieters wehrt, kann das schmerzhaft teuer werden. Deshalb ist die Vermieter-Rechtsschutzversicherung unverzichtbar, wenn es darum geht, das Kostenrisiko eines Streitfalles zu senken.
Vermieter-Rechtsschutzversicherung: wenn es zu spät ist...

Als Vermieter hat man es bei dem geltenden Mietrecht in Deutschland nicht leicht. Gängig sind die Vorurteile: Die Mieter haben eine schlechte Zahlungsmoral, aber streiten sich über jede Kleinigkeit, wenn mal etwas repariert werden muss.… mehr “Vermieter-Rechtsschutzversicherung: wenn es zu spät ist…”

Die Mallorca Immobilien Center S.L. präsentiert neuen Unternehmensblog

20 Jahre Erfahrung rund um die Immobilie auf Mallorca kann das Unternehmen verzeichnen.
„Rund um die Immobilie“ wird auch das Thema des in dieser Woche online gestellten Blogs.
Die Mallorca Immobilien Center S.L. präsentiert neuen Unternehmensblog

Can Pastilla, 12.04.2011: Erfahrungen hat die Mallorca Immobilien Center S.L. (MIC) vor allem als Dienstleistungsunternehmen gesammelt. Neben dem Verkauf von Immobilien, bietet MIC vor allem Beratungs- und Betreuungsleistungen auf Mallorca an. Die Vielfältigkeit der angebotenen Leistungen erforderte in den vergangenen Jahren ein stetiges Umdenken und Perspektivwechsel.… mehr “Die Mallorca Immobilien Center S.L. präsentiert neuen Unternehmensblog”

Immobilienmakler Fischer in München erhält Bellevue Qualitätssiegel

Jury zeichnet die Rainer Fischer Immobilien München aufgrund „kompetenter Beratung und langjähriger Erfahrung“ zum „Bellevue Best Property Agents 2011“ aus.
Immobilienmakler Fischer in München erhält Bellevue Qualitätssiegel

Die seit 17 Jahren am Rotkreuzplatz in München sich befindliche Rainer Fischer Immobilien erhält für „kompetente Beratung, langjährige Erfahrung und umfangreiche Marktkenntnis“ für das Jahr 2011 das begehrte Gütesiegel „Bellevue Best Property Agents 2011“.

Dieses Qualitätssiegel erhält der Münchner Immobilienmakler, der mit seinem Team seit Bestehen des Unternehmens über 750 Kaufimmobilien vermittelt hat, nicht von ungefähr.… mehr “Immobilienmakler Fischer in München erhält Bellevue Qualitätssiegel”

Bürgschaften zur Mietkaution zunehmend auch für Gewerbekunden interessant

Bürgschaften zur Mietkaution zunehmend auch für Gewerbekunden interessant

11.04.2011 Dass Privatpersonen für die Mietkaution eine Bürgschaft aufnehmen, ist inzwischen nichts Neues mehr. Häufig verfügen sie nicht über ausreichend finanzielle Mittel und bei den derzeitigen Mietpreisen sind auch die Kautionen in Höhe mehrerer Monatskaltmieten nicht so ohne weiteres bezahlbar. Doch seit einiger Zeit haben auch Gewerbekunden Bürgschaften für Mietkautionen entdeckt und immer mehr entscheiden sich dafür.

Mietkautionsbürgschaften besonders für Existenzgründer attraktiv

Vor allem Existenzgründer benötigen einige liquide Mittel, denn wenn sie den richtigen Gewerberaum gefunden haben, sollte dieser auch noch ansprechend möbliert und technisch ausgestattet werden.… mehr “Bürgschaften zur Mietkaution zunehmend auch für Gewerbekunden interessant”

Mietminderung wegen Wohnungsmängeln – nicht so einfach wie es klingt

Nicht jeder Mangel berechtigt zur Mietminderung
Mietminderung wegen Wohnungsmängeln - nicht so einfach wie es klingt

In seinem Buch „Das Geheimnis der feuchten Wand – Mietminderung“ zeigt Fachbuchautor Thomas Trepnau, wie Vermieter sich vor Mietminderungen schützen.

Immer häufiger sehen sich Vermieter mit Mietminderungen konfrontiert
„Mieter behaupten Mängel oder Fehler an der Mietsache entdeckt zu haben und mindern deshalb die Miete. Doch nicht jeder Wohnungsmangel berechtigt zur Mietminderung.“, so Thomas Trepnau.
Der Autor, dessen fachkundiger Rat schon vielen hundert Vermietern geholfen hat, zeigt in seinem Buch, welche Vorkehrungen getroffen werden können, um Mietminderungen zu vermeiden.… mehr “Mietminderung wegen Wohnungsmängeln – nicht so einfach wie es klingt”

Reethaus am Meer mit Kamin gefragt wie nie An der Ostsee geht die Sonne auf !

Reethaus am Meer – herrl weisser flacher kilometerlanger Badestrand – der Renner am Meer
Reethaus am Meer mit Kamin gefragt wie nie  An der Ostsee geht die Sonne auf !

In nur 200 m zum herrl weissen flachen Badestrand entstehen herrliche Reethäuser mit einer sehr anspruchsvollen Architektur. Zwei bis drei Schlafzimmer Bad mit Dusche oder Badewanne und Gäste WC. Offener Kamin und Fußbodenheizung. Und einen traumhaften Strand – der keine Wünsche offen lässt.Rügen ist mehr als Meer.… mehr “Reethaus am Meer mit Kamin gefragt wie nie An der Ostsee geht die Sonne auf !”

So schreiben Sie ein Denkmal von der Steuer ab!

So schreiben Sie ein Denkmal von der Steuer ab!

Wer ein Denkmal bewohnt, besitzt oder vermietet und dieses saniert, trägt zu
dessen Erhaltung bei. Das belohnt der Staat durch Steuervorteile. Das
Einkommenssteuergesetz regelt diese Vorteile durch die Denkmalabschreibung
oder kurz Denkmal-AfA (nach §§ 7h,7i und 10f des EStG).
So funktioniert die Abschreibung:
Die Investitionen in ein Baudenkmal werden vom Staat belohnt. Denn die
Herstellungskosten, gemeint sind Ausgaben für Baumaßnahmen, also
Sanierungen, die zur Erhaltung oder zur weiteren zweckvollen Nutzung des
Denkmals dienen, dürfen als Werbungskosten in Ansatz gebracht werden und
reduzieren dadurch das zu versteuernden Einkommen.… mehr “So schreiben Sie ein Denkmal von der Steuer ab!”

Kosten beim Hauskauf richtig einschätzen

Experten liefern realistische Einschätzung von Immobilenpreisen und anfallender Nebenkosten
Kosten beim Hauskauf richtig einschätzen

Ganderkesee, 05. April 2011. Neben dem eigentlichen Kaufpreis beim Hauskauf fallen auch nicht unerhebliche Kaufnebenkosten an. Viele Immobilieninteressierte unterschätzen jedoch die Höhe der anfallenden finanziellen Belastungen. Daher sollten die Kaufnebenkosten bereits frühzeitig einkalkuliert werden. Die drei wichtigsten Nebenkosten beim Immobilienerwerb sind Maklercourtage, Grunderwerbsteuer und Notarkosten.

Für die oft unumgängliche Maklercourtage fallen je nach Bundesland zwischen 3,57 Prozent und maximal 7,14 Prozent auf den jeweiligen Immobilienkaufpreis an.… mehr “Kosten beim Hauskauf richtig einschätzen”