Fingerhut Haus zeigt: Winkelbungalow mit Walmdach vereint ästhetische mit funktionalen Vorteilen

Leben auf einer Ebene – und effiziente Raumnutzung

Fingerhut Haus zeigt: Winkelbungalow mit Walmdach vereint ästhetische mit funktionalen Vorteilen

Das Ehepaar Justo Simón lebt im Walmdachbungalow von Fingerhut Haus

Nachdem der Bungalow in den 1970er Jahren einen echten Boom erlebt hat, feiert er heute aufgrund seiner vielen Vorzüge seine Renaissance. Ebenerdig, lichtdurchflutete Wohnräume, vorteilhafter Zugang zum Garten und vieles mehr machen den Walmdachbungalow zum aktuellen Trendobjekt. Auch das Ehepaar Justo Simon folgt diesem Trend und hat ihr ebenerdiges Traumhaus mit dem Fertighaushersteller Fingerhut Haus ( www.fingerhuthaus.de) realisiert.

Heute schon an morgen denken: Elegant, modern und gleichzeitig funktional bietet ein Bungalow für Familien, Paare oder Singles einen Wohnraum, der auch im Alter praktisch bleibt. Das Leben findet auf einer Ebene statt. Das fördert nicht nur das Familienleben, sondern ist auch praktikabel, denn Wege sind kurz und die verschiedenen Bereiche im Haus schnell erreichbar. Mit seiner eingeschossigen Bauweise bietet der Bungalow aber nicht nur ein Höchstmaß an Bequemlichkeit und Zugänglichkeit, sondern auch eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten.

Heute Trendobjekt – morgen Alterswohnsitz

„Unser Traum war schon immer ein Bungalow, da wir Treppen und Stufen aus praktischen und später auch aus Altersgründen meiden wollten. Als ehemalige Küchenplanerin hatte ich Zugang zu einem professionellen Planungsprogramm und konnte unser neues Haus komplett vorplanen“, sagt Alena Justo Simon.

Fingerhut Haus ermöglichte dem Ehepaar mit Hund gemäß der Vorplanung einen Winkelbungalow mit Walmdach, der sich durch eine durchdachte Raumaufteilung auszeichnet. Besonders wichtig war dem Paar der große offene Wohnraum mit integriertem Essplatz und Küche. Ein praktischer Hauswirtschaftsraum direkt um die Ecke rundet die Optionen für das alltägliche Leben ab. Zudem gibt es zwei identische Zimmer, die als Büro/Rückzugsraum und Gästezimmer genutzt werden. Das Schlafzimmer und das Bad befinden sich bewusst am Ende des Hauses, um eine ruhige und private Atmosphäre zu gewährleisten.

Die ebenerdige Bauweise des Bungalows ermöglicht eine komfortable Nutzung aller Räume. Der Winkelbungalow schafft zusätzlich geschützte Außenbereiche, die ideal für Terrassen oder Gärten genutzt werden können. Außerdem können durch die winkelförmige Anordnung der Räume diese optimal belichtet werden. Große Fensterflächen sorgen für ein helles und angenehmes Wohngefühl.

Das Walmdach bietet durch seine geneigten Dachflächen einen hervorragenden Schutz vor Witterungseinflüssen wie Regen und Wind. Die gleichmäßige Verteilung der Dachlast sorgt zudem für eine stabile und langlebige Konstruktion. Ein Walmdach bietet außerdem viel Stauraum.

In der Corona-Zeit reibungslos gebaut

Das Ehepaar Justo Simon hat inmitten der Corona-Pandemie begonnen zu bauen. „Diese Zeit war für alle bekanntermaßen sehr stressig – doch der Ablauf in der Zusammenarbeit mit Fingerhut Haus war reibungslos und angenehm. Wir würden jederzeit wieder dem Spezialisten bauen“, sagt Marcos Justo Simon.

Alena Justo Simon ergänzt: „Wir haben mit dem Walmdachbungalow von Fingerhut Haus unser Traumhaus verwirklicht. Insbesondere nach langen Reisen stellen wir immer wieder fest, wie glücklich wir sind, in solch einem schönen Haus leben zu dürfen. Die offene und helle Raumgestaltung engt nicht ein und bietet selbst bei Besuch viel Freiraum und stellt auch genug Rückzugsraum zur Verfügung. Besonders schön war es, als wir nach Fertigstellung unseres Hauses nicht mehr ‚komm wir fahren zum Haus‘ gesagt haben, sondern ‚komm wir fahren nach Hause‘.“

Die Fingerhut Haus GmbH & Co. KG mit Sitz in Neunkhausen im Westerwald hat sich auf die industrielle Herstellung maßgeschneiderter Fertighäuser spezialisiert. Dies reicht vom Einfamilienhaus und Landhaus über die Stadtvilla und den Bungalow bis zum Mehrfamilienhaus und Zweckbau. Dabei zählen unter anderem das energieeffiziente sowie barrierefreie Bauen zu den Kernkompetenzen. Das familiengeführte Traditionsunternehmen ist bereits seit 1903 tätig und errichtete einst als Zimmerei und Sägewerk in Neunkhausen hochwertige Fachwerkhäuser. Im Jahr 1950 wurde das Unternehmen Fingerhut gegründet, das auf Grund der steigenden Nachfrage nach Fertighäusern den Fokus auf die Entwicklung von Kompletthäusern mit vollständiger Unterkellerung legte. Seit Herbst 2011 präsentiert Fingerhut Haus auf dem Firmengelände in Neunkhausen das neue „Kreativzentrum“, in dem auf rund 700m² vielfältige Muster und Varianten der Innenausstattung ausgestellt werden. Ein modern ausgestattetes Musterhaus steht am Standort in Neunkhausen, weitere neun Musterhäuser sind bundesweit zu besichtigen.

Weitere Informationen unter www.fingerhuthaus.de

Firmenkontakt
Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Stefanie Metz
Hauptstraße 46
57520 Neunkhausen/WW.
02661 95640
d87887a32a2b2cc1080259e087e12954e40532f8
http://www.fingerhuthaus.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0211-9717977-0
d87887a32a2b2cc1080259e087e12954e40532f8
http://www.punctum-pr.de