BBI-Region mit mehrseitigem Beitrag im Plötz Immobilienführer 2011 Deutschland

Musikerviertel Mahlow-West und weitere Standorte in der Boom-Region werden in der aktuellen Ausgabe des Standardwerkes der deutschen Immobilienwirtschaft vorgestellt
BBI-Region mit mehrseitigem Beitrag im Plötz Immobilienführer 2011 Deutschland

Mitte März erschien die neue Ausgabe des Plötz Immobilienführer Deutschland 2011. In einem mehrere Seiten umfassenden Regional-Porträt werden die enormen wirtschaftlichen Veränderungen und Entwicklungspotenziale des Gebietes rund um den neuen Großflughafen Berlin Brandenburg International, BBI, beschrieben und mit beeindruckenden Daten und Fakten belegt. Eine der Kernaussagen des Beitrages lautet: Die Wirtschaft kommt, die Menschen kommen, Wohnraum wird gebraucht.

“Die Vorstellung der BBI-Region in unserem Immobilienführer Deutschland ist wichtig und richtig. Bisher stand die Entwicklung des neuen Hauptstadtflughafens und seines Umfeldes noch nicht so stark im Fokus wie in der aktuellen Ausgabe. Es handelt sich um das derzeit größte Infrastrukturvorhaben der ganzen Bundesrepublik, und die Region zählt 2011 zweifellos zu den attraktivsten Möglichkeiten für Investoren, ihr Engagement zukunftssicher zu platzieren”, sagt Manuela Boeger, Herausgeberin der Plötz Fachbuchreihe.

Oliver Kienapfel von den BBI-Wohnraumlotsen, einer regionalen Relocation-Agentur, die die Publikation befürwortet, erklärt: “Mit der Veröffentlichung machen wir unsere prosperierende Region für ambitionierte Investoren noch deutlicher wahrnehmbar. Die Schaffung von neuem, attraktivem Wohnraum ist angesichts der rasant steigenden Nachfrage immens wichtig.”

Im Jahr 2012 wird der neue Airport seinen Flugbetrieb aufnehmen. Bereits in den letzten Jahren sei deutlich geworden, dass sich die Erwartungen an die Entwicklung der Wirtschafts- und Bevölkerungsstruktur erfüllen: hunderte Unternehmen siedeln sich an und ziehen ihre und viele neue Arbeitskräfte in das Umfeld des neuen Flughafens. Erschlossenes Bauland in infrastrukturell hervorragenden Lagen, nah an den regionalen Wirtschaftsstandorten und ebenso nah am Stadtgebiet von Berlin, ist reichlich vorhanden.

“Mittlerweile sind die Mietrenditen in und um Berlin fast doppelt so hoch wie an vergleichbaren Standorten in den Räumen München und Hamburg. Angesichts der stetig steigenden Nachfrage nach Wohnraum ist die Vermietung praktisch garantiert”, weiß Oliver Kienapfel und ergänzt: “In unserer Region gibt es ausgedehnte Baufelder, auf denen vom Eigenheim bis zum komplexen Mehrgeschossbau alles möglich ist. Im Musikerviertel Mahlow-West kann sogar sofort mit dem Bauen begonnen werden.”

Der Plötz Immobilienführer Deutschland 2011 erscheint in seiner vierzehnten Auflage. Preise, Mieten und Markttrends der Immobilienbranche werden bundesweit zusammenfasst und vorstellt. Das imposante Buch präsentiert, vergleicht und bewertet wichtige Städte, attraktive Regionen und bedeutsame Bauvorhaben an den verschiedensten Standorten. Er ist nicht mehr wegzudenken bei Entscheidern in der Immobilien- und Finanzwirtschaft, ein bekannter und beliebter Almanach.

Relocation-Agentur, die Unternehmen und zuziehende Menschen, sowie Investoren bei der Wohnraumsuche, Integration und Standortwahl in Berlin und Brandenburg begleitet.

BBI-Wohnraumlotsen
Oliver Kienapfel
Kurfürstendamm 125a
10711 Berlin
0176-62618423

nnn Pressekontakt:nPankow-Public
Thorsten Murr
Hadlichstraße 29 A
13187 Berlin
info@pankow-public.de
030-40 05 81 60
http://www.pankow-public.de