Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Jun
25

Vermittler zwischen Haifisch und Goldfisch

Bernd Lorenz über 25 Jahre Immobilienbranche in Frankfurt am Main

In und um Frankfurt am Main herrscht eine der höchsten Makler-Dichten in Deutschland und damit ein wachsender Verdrängungswettbewerb am Immobilienmarkt. Darauf hat der Geschäftsführer der Frankfurter ImmoConcept GmbH, Bernd Lorenz, in seiner Rede zum 25-jährigen Bestehen des Unternehmens hingewiesen. Vor Vertreten von Immobilienwirtschaft, Banken und Unternehmen sowie Notaren, und Rechtsanwälten skizzierte Lorenz den Immobilienstandort Frankfurt.

Durch die Ansiedlung internationaler Firmen und der Europäischen Zentralbank in der Mainmetropole interessierten sich immer mehr ausländische Kunden für Wohnimmobilien im Frankfurter Raum. “Sie kommen aus ganz Europa, aus Russland, China und zunehmend auch aus dem arabischen Raum.” Bei der Vermittlung geeigneter Immobilien sei vor allem die Beratung und langfristige Betreuung der Kunden wichtig. “Ich kenne kein von uns verkauftes Bauvorhaben, bei dem wir nicht im intensiven Kontakt mit den Käufern stehen – nicht selten in der Position des Mediators und Vermittlers zwischen Haifisch und Goldfisch”, so Lorenz mit Blick auf 25 Jahre Maklertätigkeit.

Die Bernd Lorenz ImmoConcept GmbH wurde 1989 als Lorenz & Klaehre GmbH gegründet. Das Unternehmen hat bis heute Wohnungen und Häuser im Wert von fast 600 Millionen Euro vermittelt. Die Schwerpunkte liegen im Neubauvertrieb und im Investmentgeschäft. Den Kaufentscheidungen lägen im Grundsatz ökonomische Überlegungen zugrunde. “Oft sind es aber auch sehr emotionale Kriterien bis hin zu Lebensträumen und Lebensinhalten, die wir verwirklichen helfen”, so Lorenz. “Wir begleiten Menschen und Unternehmen und helfen ihnen, wenn sie Kaufentscheidungen von nicht selten lebenslanger Tragweite treffen.”

Dabei seien Kaufinteressenten heute sehr viel anspruchsvoller, zugleich stehe immer weniger freier Wohnraum zur Verfügung. “Wir brauchen heute viel mehr Interessenten, um eine Transaktion erfolgreich zum Abschluss zu bringen”, erklärte Lorenz. Für Kundenansprache, Beratung und Besichtigungen müsse man durchschnittlich 100 Stunden pro Vermittlung rechnen. Besonders die individuelle und persönliche Beratung sei zeitintensiv. Sie sorge aber dafür, dass sich Anbieter wie ImmoConcept trotz der enormen Maklerdichte in Frankfurt “auch weiterhin erfolgreich behaupten werden”. Bildquelle: 

Die Bernd Lorenz ImmoConcept GmbH wurde 1989 als Lorenz & Klaehre GmbH gegründet. Das Unternehmen hat bis heute Wohnungen und Häuser im Wert von fast 600 Millionen Euro vermittelt. Die Schwerpunkte liegen im Neubauvertrieb und im Investmentgeschäft.

ImmoConcept GmbH
Bernd Lorenz
Sophienstraße 29
60487 Frankfurt
069.979883.37
frankfurt@immoconcept.eu
http://www.immoconcept.eu

ImmoConcept GmbH / Claudius Kroker · Text & Medien
Bernd Lorenz
Sophienstraße 29
60487 Frankfurt
069.979883.37
immoconcept@ck-bonn.de
http://www.immoconcept.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»