Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Feb
19

Werterhalt der Immobilie dank moderner Wohnungslüftung

Lüftungsanlagen verhindern Feuchteschäden im Energieeffizienz-Gebäude Zur Steigerung des Immobilienwerts trägt auch eine kontrollierte Lüftungsanlage bei. (Bildquelle: Eisenhans / Adobe Stock) Berlin/Köln/Bietigheim-Bissingen im Februar 2019. Laut Angaben des Umweltbundesamtes (UBA) ist jede dritte bis vierte Wohnung in Deutschland von Feuchteschäden betroffen. Dies kann in der Folge zu unangenehmer Schimmelbildung führen. Hauptsächlich verantwortlich dafür sind die hohen … Weiterlesen »

Feb
27

Realität und Anspruch bei der Sanierung von Schimmelschäden

Dr. Gerhard Führer – peridomus Institut Dr. Führer Warum kommt es bei Schimmelschäden so häufig zu Falschsanierungen? Warum werden erforderliche Sanierungen nicht vorgenommen, obwohl unter objektiven und objektivierbaren Gründen ein akuter Handlungsbedarf besteht? Die Gründe hierfür sind vielschichtig, weiß Dr. Gerhard Führer, Leiter des peridomus Instituts und Veranstalter des Würzburger Schimmelpilz Forums, aufgrund seiner langjährigen … Weiterlesen »

Okt
31

Neu: Schwan Schimmel- und Schadstoffsanierung ist neuer Fachpartner der Welindo GmbH

Ökologisches Sanierungssystem Schimmelstopp Ab sofort ist Schwan Schimmel- und Schadstoffsanierung aus Wangen im Allgäu neuer Fachpartner der Welindo GmbH und kompetenter Ansprechpartner für den Einbau des diffusionsoffenen Estrichfugensystems Schimmelstopp. Musste bisher bei einem Schimmelpilzbefall unter dem Estrich sowohl der Fußboden als auch der Estrich und die Dämmung entfernt werden, ist bei dem von der Welindo … Weiterlesen »

Jun
28

Sichtbarer Schimmel ist häufig nur die Spitze des Eisberges!

Schimmelpilzbelastungen in Innenräumen – ein bundesweites Problem mit steigender Tendenz. Schimmelpilzbelastungen in Innenräumen sind ein bundesweites Problem mit steigender Tendenz. Grundlage für Schimmelpilzwachstum ist Feuchtigkeit: Ursache hierfür sind oftmals eine schnellere Bauweise ohne ausreichende Trocknungszeiten, dichtere Bauweisen mit verminderter Feuchteabfuhr, verändertes Nutzerverhalten mit eingeschränktem Lüften, Wasserschäden und Baumängel. Gerade die Umsetzung der von der Energie-Einspar-Verordnung … Weiterlesen »