Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Apr
16

Systematische Unternehmensführung im Hausverwalterbetrieb

Spezialseminar des Fachexperten Andreas Schmeh zum Thema systematische Unternehmensführung im Hausverwalterbetrieb.

„Dieses Thema wird in vielen Hausverwalterfirmen sträflich vernachlässigt!“ Das sagt der anerkannte Fachexperte und Dozent Andreas Schmeh zum Thema systematische Unternehmensführung in Hausverwaltungsfirmen. Er sollte es wissen, hat er doch schon weit mehr als einhundert Hausverwaltungsfirmen in Organisationsfragen beraten und dabei tiefe Einblicke hinter die Kulissen der Betriebe gewinnen können. Seiner Meinung nach werde das Thema vollkommen unterschätzt und nur wenigen betrieben gelänge es, systematisch zu arbeiten. „Und diejenigen, denen es gelingt, sind die wirklich erfolgreichen Hausverwalter!“ ist sich der Fachmann sicher.

Aus diesem Grunde veranstaltet der Arbeitgeber von Schmeh, die bekannte Unternehmensberatung ausschließlich für Hausverwaltungsfirmen PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH, ein Spezialseminar mit dem Titel „Systematische Unternehmensführung im Hausverwaltungsbetrieb“. Besonders intensiv behandelt werden bei diesem zweitägigen Spezialseminar die Bereiche Marketing (wie wirbt man erfolgreich neue Objekte ein, wie sollte meine professionelle Außendarstellung aussehen, wie mache ich mich in meiner Zielregion populär), die Bereiche innerbetriebliche Organisation (wie erledige ich schnell und erfolgreich die zahlreichen Aufträge, wie verliere ich nicht den Überblick über hunderte parallel laufende Aktionen, wie finde ich schnell alle Unterlagen und Daten und wie mache ich dadurch meine Kunden zufriedener), sogenannte „Chef-Tools“ (wie behalte ich den Überblick über die Aktivitäten meiner Mitarbeiter, welche Meilensteine sollte ich laufend kontrollieren, wie treibe ich meine Firma systematisch voran) sowie der Personalbereich (wie führe ich systematisch Mitarbeiter in der Hausverwaltung, wie überwache ich deren Kernprozesse, wie suche und finde ich geeignetes Personal, Vergütungsmodelle, Ausbildungsmodelle und vieles mehr).

Der erfahrene Dozent berichtet nicht nur aus über 27jähriger praktischer eigener Arbeit in der Hausverwaltung, sondern kann auf die Erfahrungen zahlreicher beratener Unternehmen zurückgreifen. „Immer wieder gibt es tolle Lösungen, die sich bei einzelnen Betrieben bestens bewährt haben und die man gekonnt auf andere Betriebe mit Anpassungen übertragen kann“
berichtet Andreas Schmeh schmunzelnd. Dieses zweitägige Exklusivseminar findet mit maximal 15 Teilnehmern am 19. Und 20.Juni 2013 in Karlsruhe statt. „Wer erfolgreich seinen Hausverwaltungsbetrieb führen und erweitern möchten, der sollte sich dieses Fachseminar nicht entgehen lassen“ rät Schmeh. Nähere Informationen zu diesem und vielen weiteren Seminare für Hausverwalter finden Interessierte auf der Unternehmenshomepage www.piwi-ka.de

PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft ist ein hochspezialisiertes Beratungsunternehmen ausschließlich für Hausverwalter, Baugenossenschaften und Immobilieninvestoren. Die Spezialisten helfen dabei, dass diese Berufsgruppen schneller und zügiger die Arbeit erledigt bekommen, entwickeln ein speziell auf den Betrieb abgestimmtes Marketing, helfen bei der Auswahl der richtigen Fachsoftware oder organisieren professionell Nachfolgeregelungen und Unternehmensverkäufe. Eine besonders hohe Kompetenz haben sie in der Beratung von Existenzgründern und Startups in der Immobilienwirtschaft.

Kontakt:
PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH
Birgit Krämer
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
0721 9658685
piwi-ka@directbox.com
http://www.piwi-ka.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»