Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Jan
02

Starnberg – Aktueller Immobilienbericht 2012

In Starnberg standen 2012 über 500 Häuser und über 250 Eigentumswohnungen zum Verkauf. Im Vergleich zum Vorjahr lagen Immobilienpreise merklich höher.

Starnberg - Aktueller Immobilienbericht 2012

Immobilienmakler Starnberg

Starnberg liegt etwa 20 km südwestlich von München. Seine Wurzeln reichen zurück ins 3. Jahrhundert, wo es erstmals urkundlich erwähnt wird. Der Name geht historischen Quellen zufolge zurück auf den 1208 namentlich erwähnten Ritter Wernher Miles de Starnberk. Davor hieß es Aheim am Würmsee. Starnberg entwickelte sich im 19. Jahrhundert zum wichtigsten Ort am Starnberger See. 1854 erfolgte die Eröffnung der Eisenbahnstrecke München – Starnberg. Starnberg selbst blieb bis ins 20. Jahrhundert ein Fischerdorf. Erst im Jahr 1912 wurde Starnberg als Stadt anerkannt. In den 70er Jahren erfolgte die Eingemeindung mehrerer umliegender Gemeinden.
Die Stadt Starnberg mit seinen rund 24.000 Einwohnern ist laut GfK Marktforschung seit vielen Jahren an der Spitze der Kaufkraftstatistik. Starnberg verfügt über ein breit gefächertes Angebot bzgl. Kultur, Freizeit und Sport sowie Schulen und Bildung. Das Gebiet um den Starnberger See ist ein beliebtes Erholungsziel für Einheimische und Gäste vor allem aus dem Großraum München.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Starnberg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise): Bis Ende 2012 haben Privatleute und Immobilienmakler für Starnberg 521 Häuser, 259 Eigentumswohnungen und 98 Grundstücke angeboten.

Hausverkauf Starnberg: Es gab 204 gebrauchte Einfamilienhäuser und 30 neue, die zu durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von im Schnitt 5.400 EUR inseriert waren. Hinzu kamen 60 Doppelhaushälften aus dem Bestand (gebraucht), mit Quadratmeterpreisen bei knapp 4.000 EUR. Die 29 Neubau-DHH waren im Schnitt mit Quadratmeterpreisen von 4.530 EUR offeriert. Im Weiteren gab es dann noch 51 Reihen- und Reiheneckhäuser. Die Quadratmeterpreise lagen hier für bestehende Reihenhäuser bei rund 3.900 EUR, für Neubauten bei 4.500 EUR. Bzgl. Starnberg gibt es noch den Markt der luxuriöseren Villen und Bungalows zu erwähnen. Im Gebrauchtbereich gab es hier knapp 100 Angebote mit durchschnittlich knapp 380 m² Wohnfläche und EUR 3,4 Mio. EUR Kaufpreis, Quadratmeterpreise lagen damit bei 9.000 EUR. Außerdem wurden 27 Mehrfamilienhäuser verschiedenster Art von Privat oder Immobilienmaklern in Starnberg angeboten. Die durchschnittlichen Quadratmeterpreise aller etwa 500 Häuser bewegen sich im Bereich von ca. EUR 6.000,-.

Wohnungsverkauf Starnberg: 165 gebrauchte Eigentumswohnungen wurden von Privat und von Immobilienmaklern in Starnberg zu durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von EUR 3.750,- inseriert. Die 23 Neubauwohnungen fand man im Mittel bei Quadratmeterpreisen von ca. EUR 4.850,-.

Grundstücksverkauf Starnberg: 98 Grundstücke in der Gemeinde Starnberg wurden inseriert. Durchschnittliche Immobilienpreise pro m² bei EUR 870,- im Angebot, die Größe bei 1.400 m² im Mittel.

„Starnberg zeichnet sich nicht nur durch den See und die hohe Dichte an luxuriösen Fahrzeugen aus. Es gibt hier insgesamt viel zu erleben. Starnberg hat gute Schulen und bietet überdurchschnittlich viele sportliche Aktivitäten an.“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, starnberg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Immobilienmaklers aus München bzw. Starnberg. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen