Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Aug
07

SB-Warenhauskette real verlängert im Neustadt Centrum Halle bis 2025

SB-Warenhauskette real verlängert im Neustadt Centrum Halle bis 2025

Neustadt Centrum Halle

Frankfurt / Halle (Saale), 07. August 2013 – Die PAMERA Retail GmbH hat den Eigentümer des Shoppingcenters Neustadt Centrum Halle (NCH) bei der Verlängerung des Mietvertrages mit der SB-Warenhauskette Real über 10.160 m² bis Ende 2025 beraten.

Zudem wurden mit Deichmann, Rossmann, MisterLady Jeans sowie der Schweizer Handelsholding Valora ähnliche langfristige Vereinbarungen über zusammengenommen 1.390 m² getroffen.

Filipe Costa, Geschäftsführer der PAMERA Retail GmbH: „Die zahlreichen langfristigen Prolongationen bestätigen die besondere Bedeutung des Neustadt Centrums für den Stadtteil und die angrenzende Region um Halle. Wir freuen uns, den Besuchern des NCH weiterhin diese gute Mischung aus etablierten Mietern bieten zu können und sind auch mit den anderen Mietern bereits im Gespräch über Vertragsverlängerungen.“

PAMERA hatte das Neustadt Centrum Halle im Dezember 2012 als Co-Investor gemeinsam mit dem von Tristan Capital Partners beratenen Fonds Curzon Capital Partners III L.P. (CCP III) erworben.

Über die PAMERA Real Estate Group (www.pamera.de)
Die PAMERA Real Estate Group besteht aus den vier inhabergeführten Gesellschaften PAMERA Asset Management GmbH, PAMERA Development GmbH, PAMERA Retail GmbH und PAMERA Real Estate Partners GmbH. Das Leistungsspektrum der Immobiliengruppe umfasst das aktive Bestands-, Vermietungs- und Transaktionsmanagement für institutionelle Investoren und Banken, die Immobilienprojektentwicklung im Bestand und Neubau, das Management privater Immobilienvermögen sowie die Entwicklung von maßgeschneiderten Immobilienanlageprodukten. Die PAMERA Real Estate Group ist mit Büros an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und London vertreten und betreut derzeit ein Immobilienvermögen („Assets under Management“) von rund 850 Millionen Euro.

Kontakt
PAMERA Asset Management GmbH
Christoph Wittkop
Wöhlerstraße 10
60323 Frankfurt
+49 40 361 2287-0
wittkop@pamera.de
http://www.pamera.de

Pressekontakt:
Targa Communications
Jochen Goetzelmann
Schubertstraße 27
60325 Frankfurt
T. 069 66 36 83 98, M. 0160 8961482
jg@targacommunications.de
http://targacommunications.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»