Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Mrz
25

Karlsruhe: Kapitalanlage in Pflegeimmobilien mit bis zu 6% Rendite

Pflegeimmobilien sind sichere und renditestarke Kapitalanlagen in einem Markt der Zukunft. Steigende Nachfragen, gesicherte Mieteinnahmen und hohe Renditen zeichnen diese Rundum-sorglos-Immobilie aus. Eigentümer haben zudem bei Eigenbedarf ein Vorbelegungsrecht. Das Portal Marktplatz-Pflegeimmobilie bietet diese Spezialimmobilien mit der bundesweit größten Auswahl an.

Karlsruhe: Kapitalanlage in Pflegeimmobilien mit bis zu 6% Rendite

Marktführer mit Deutschlands größter Auswahl | www.marktplatz-pflegeimmobilie.de | Top-Kapitalanlagen

Wo finde ich eine Pflegeimmobilie und wer berät mich?

Auf der Suche nach einer sicheren Kapitalanlage finden Interessenten auf dem Online-Portal Marktplatz-Pflegeimmobilie Deutschlands größte Auswahl an Seniorenimmobilien. Die breite, marktübergreifende Angebotsvielfalt reicht vom Einzelzimmer- oder Doppelzimmer-Pflegeappartement bis zu einer Wohnung für Betreutes Wohnen.

Mit dem vielfältigen Kundenservice wie kostenlose Beratungen zu allen Objekten oder der Erstellung individueller Beispielberechnungen, ist das Portal die optimale Adresse für sichere Zukunfts-Investments. Unabhängige Finanz- und Immobilienexperten beraten ausführlich rund um das Thema Pflegeimmobilie als Kapitalanlage. Erste Vorab-Informationen können der umfangreichen Wissensrubrik entnommen werden

Warum sind Pflegeimmobilien sichere Kapitalanlagen?

Eine Kapitalanlage in wertbeständige Pflegeimmobilien überzeugt insbesondere durch die staatlich abgesicherten Mieterträge, die sogar bei Leerstand der Wohnung weiter gezahlt werden. Zudem profitieren Investoren von überdurchschnittlich hohen Renditen von bis zu 6 % sowie durch den geringen Aufwand für Verwaltungsaufgaben. Durch die demographische Entwicklung steigt die Nachfrage nach senioren- und pflegegerechtem Wohnraum. Neue Pflegeeinrichtungen werden in gehobener Bauqualität geplant und hochwertig eingerichtet, teilweise sogar nach Vorgaben der Niedrigenergie-Bauweise, so dass KfW-Förderungen möglich sind.

Das besondere Extra, das Eigentümer einer Pflegeimmobilie zusätzlich erhalten, ist das Vorbelegungsrecht. Bei Eigenbedarf erhalten Eigentümer ohne lange Wartelisten einen Pflegeplatz in einem Pflegeappartement oder in einer Wohnung für Betreutes Wohnen – das gilt auch für Angehörige!

Das alles macht Pflegeimmobilien zu einem einzigartigen und sicheren Finanztipp für eine lukrative Zukunftsinvestition.

Empfehlung: Interessenten können sich ihren persönlichen, angebotsbezogenen Finanzierungsplan ganz einfach auf dem Marktplatz Pflegeimmobilie über das leicht zu bedienende Berechnungstool erstellen. Dazu gibt es eine Vielzahl an nützlichen Tipps und Videos, die zusätzlich auf hilfreiche Informationen hinweisen.

Der Kontakt zu einem Berater kann unter www.marktplatz-pflegeimmobilie.de oder über die 24-Stunden-Hotline 0511 – 80 60 33 86 aufgenommen werden.

Das Zukunftsinvestment Pflegeimmobilien KOMPAKT:

– Renditen zwischen 4,5 % und 6 %
– staatlich abgesicherte Mieteinnahmen, auch bei Leerstand
– Vertragslaufzeiten zwischen 20 und 30 Jahren
– Indexierung bis zu 100 %
– kein Verwaltungsaufwand für Renovierung oder Vermietung, kein Mieterkontakt
– Absicherung über Grundbucheintrag, die Pflegeimmobilie kann je nach Bedarf verkauft, verschenkt, vererbt oder beliehen werden
– das Vorbelegungsrecht sichert den Eigentümern einer Pflegeimmobilie bei Eigenbedarf ohne lange Wartelisten einen Pflegeplatz zu

Die Lage ist entscheidend:

Nicht jeder Standort verspricht ein gutes Investment. Eine genaue Prüfung garantiert den sicheren Erfolg einer Kapitalanlage in Immobilien.

Karlsruhe ist eine dieser „guten“ Standorte. Mit seinen rund 300.000 Einwohnern ist Karlsruhe eine große Stadt in Baden-Württemberg und seit 1951 auch Sitz des Bundesverfassungsgerichtes. Die Stadt wurde 1715 als barocke Planstadt angelegt und ist geprägt durch die strahlförmig verlaufende Straßenanordnung. Wie Sonnenstrahlen laufen alle Gassen und Straßen auf das städtische Schloss zu. Noch heute zeugen zahlreiche Bauten vom barocken Charakter der Stadt. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten zählt unter anderem das Badische Staatstheater mit seinen Händel-Festspielen. Auch das Karlsruher Schloss zieht jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Besucher an. Karlsruhe liegt verkehrsgünstig an der A 5 und macht die Stadt für Pendler sehr interessant.

Aber auch ältere Menschen profitieren von den vielen Kultur-, Freizeit- und Wohnangeboten dieser Stadt. Moderne Senioreneinrichtungen in ruhiger und zentraler Wohnlage bieten Einzelzimmer- oder Doppelzimmer-Pflegeappartements oder Wohnungen für Betreutes Wohnen. Die Wohnungen sind alle hochwertig nach den Bedürfnissen der Bewohner, selbstverständlich barrierefrei und alten- und behindertengerecht beispielsweise mit breiten Türen, Aufzügen oder Notrufsystemen in jedem Zimmer ausgestattet. Großzügige Inneneinrichtungen und gepflegte Außenanlagen vermitteln eine freundliche Atmosphäre und bieten einen Ort zum Wohlfühlen.

Gründe für die steigende Nachfrage nach Pflegeimmobilien

Die Entwicklung der deutschen Gesellschaft, bedingt durch den demographischen Wandel, führt zu einer Zunahme älterer Menschen. Diese Bevölkerungsgruppe wird aber nicht nur immer älter sondern auch pflegebedürftiger. Die Wartelisten für einen Pflegeplatz in Senioren- und Pflegeeinrichtungen werden immer länger und die durchschnittlichen Auslastungen der Einrichtungen liegen bereits bei 95%. Der Pflegemarkt benötigt dringend weitere Pflegeheime – eine Aufgabe, die vom Staat alleine nicht zu bewältigen ist:

– Deutschland ist eines der drei ältesten Länder mit einer durchschnittlich steigenden Lebenserwartung von 3 Monaten jährlich.
– Im Jahr 2060 wird schon jeder dritte in Deutschland über 65 Jahre alt sein.
– Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt bis ins Jahr 2060 auf 4,8 Millionen.
– Eine häusliche Pflege durch Angehörige ist in vielen Fällen nicht möglich.

Die Versorgung, Unterbringung und Pflege der heutigen und zukünftigen Senioren stellt eine der wichtigsten zu berücksichtigenden Faktoren dar. Die Bereitstellung von alters- und pflegegerechtem Wohnraum steht da an oberster Stelle.Der optimale Zeitpunkt für private Kapitalanleger für ein sicheres Investment in Pflegeimmobilien ist jetzt ausgesprochen empfehlenswert:

– Immobilien sind sichere Sachwertanlagen
– Investition in einen konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt
– überdurchschnittlich hohe Renditen von bis zu 6 %
– günstige Finanzierungsmöglichkeiten
– risikoarm verbunden mit minimalem Verwaltungsaufwand
– von Bürgern für Bürger: soziales Engagement mit Zukunftsinvestment

Das Beraterteam des Marktplatzes Pflegeimmobilie besteht aus unabhängigen Finanz- und Immobilienexperten und ist damit der kompetente Partner zu allen Fragen rund um die Pflegeimmobilie als Kapitalanlage.
Kostenlose Informationen unter www.marktplatz-pflegeimmobilie.de
Hotline 0511-80603386
Bildquelle:kein externes Copyright

DAS Portal rund um das Thema Pflegeimmobilie als Kapitalanlage!

Novario GmbH
Janine Davids
Wiesling 41
31177 Harsum
0511-80603386
janine.davids@novario.de
http://www.marktplatz-pflegeimmobilie.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»