Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Mrz
06

Immobilienmarktbericht München Berg am Laim 2014

Die Quadratmeterpreise für Eigentumswohnungen sind in Berg am Laim im vergangenen Jahr um etwa 15 % angestiegen.

Immobilienmarktbericht München Berg am Laim 2014

Reihenhaus Berg am Laim

Berg am Laim liegt im Osten der Landeshauptstadt München. Historisch wurde es am 23. April 812 erstmals als „ad Perke“ urkundlich genannt, der Zusatz „am Laim“ als „auf dem Laimb“ erschien zum ersten Mal im Jahre 1430. Das Wort „Laim“ bedeutet „Lehm“, ein Bezug auf die fruchtbaren Lehmböden, die es hier gab. Vor dem 1. Weltkrieg und vorwiegend in der Zwischenkriegszeit wurden zahlreiche Eisenbahnersiedlungen gebaut, die es zum Teil noch heute gibt. In den 30ern wurde Wohnraum für sozial schwache Bevölkerungsgruppen und kinderreiche Familien geschaffen, die „Maikäfersiedlung“. Nach dem 2. Weltkrieg entstand zwischen der St.-Veit-Str. und dem Ostbahnhof eines der umfangreichsten Siedlungsgebiete des sozialen Wohnungsbaus der Stadt. Östlich davon findet man größtenteils Einfamilienhäuser. Berg am Laim wird in puncto Wohnen in München immer beliebter, was umfangreiche Neubaugebiete zeigen.

Quadratmeterpreise und Immobilienpreise im Berg am Laim, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Häusermarkt Berg am Laim:
Die Quadratmeterpreise für BESTEHENDE Einfamilienhäuser haben in den letzten Monaten um durchschnittlich 200 EUR nachgegeben und lagen im Mittel etwa bei 4.850 EUR. 50 Einfamilienhäuser standen waren insgesamt angeboten. In einem ähnlichen Preisbereich befanden sich die Angebote für BESTEHENDE Reihenhäuser in Berg am Laim. Doppelhaushälften waren mit durchschnittlich etwa 5.250 EUR/m² etwas höher angesetzt. Andere Häuserkategorien waren nur in kleiner Stückzahl angeboten, darunter u. a. 3 Reiheneckhäuser im Schnitt zu ca. 4.450 EUR/m². Der Kaufpreis für ein im Durchschnitt 192 m² großes Einfamilienhaus lag bei rund 930.000 EUR.
Im NEUBAU-Sektor gab es 5 Einfamilienhäuser, durchschnittlich zu ca. 5.450 EUR/m², 19 Doppelhaushälften im Mittel zu rund 5.050 EUR/m² sowie 2 Reihenhäuser im Durchschnitt um die 5.950 EUR/m². Eine durchschnittlich 154 m² große Doppelhaushälfte konnte man für rund 780.000 EUR erwerben.

Wohnungsmarkt Berg am Laim:
Fast 95 % der 285 Angebote für BESTANDS-Wohnungen in Berg am Laim bezogen sich auf BESTANDS-Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikationen, wobei sich der Quadratmeterpreis hier bei durchschnittlich ca. 4.250 EUR bewegte. Das sind rund 550 EUR/m² bzw. 15 % mehr als noch vor einem Jahr. Etwa 250.000 EUR war der Durchschnitts-Kaufpreis für eine 59 m² große Eigentumswohnung. Weiter standen 9 Maisonettewohnungen im Schnitt zu ca. 3.900 EUR/m² sowie 4 Penthäuser durchschnittlich zu etwa 4.050 EUR/m² in den Inseraten.
Auch im NEUBAU-Bereich überwogen Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikation mit 121 von 139 Gesamtobjekten. Diese wurden im Durchschnitt zu rund 5.600 EUR/m² offeriert. Der Kaufpreis lag für eine NEUE Eigentumswohnung mit 85 m² im Schnitt bei knapp 480.000 EUR. Ferner standen 12 Dachterrassenwohnungen zu etwa 5.050 EUR/m² im Schnitt zur Vermittlung. Andere Objektkategorien waren nur in geringer Anzahl inseriert.

Grundstücksmarkt Berg am Laim:
In Summe 19 ausgeschriebene Grundstücke wiesen im Gesamtdurchschnitt einen Quadratmeterpreis von rund 1.935 EUR auf. Der Preis für ein Grundstück für den Bau eines Einfamilienhauses war im Durchschnitt bei etwa 1,3 Mio. EUR, bei einer Größe von 674 m², angesetzt.

Tatsächliche Verkaufszahlen:
Die bislang aktuellsten Statistiken für tatsächliche Verkäufe orientieren sich am Bezugsjahr 2012.
2012 wurden in Berg am Laim folgende Objekte bzw. Grundstücke erfolgreich vermittelt: 15 individuelle Wohnbaugrundstücke, 4 Geschosswohnbaugrundstücke und 1 Gewerbebaugrundstück. Ebenso gab es für 31 NEUE und 202 BESTANDS-Wohnungen einen neuen Besitzer. Ferner wurden 44 Einfamilienhäuser, 3 Mehrfamilienhäuser sowie 9 Gewerbebauten veräußert. Vergleicht man Berg am Laim mit anderen durchschnittlichen Lagen Münchens, ergaben sich für das Jahr 2012 diese durchschnittlichen Quadratmeterpreise, (die Angaben können beim konkreten Objekt Schwankungen bis 20 % aufweisen): Baujahr 1850 – 1929: ca. 4.650 EUR; 1930 – 1949: ca. 3.650 EUR, 1960 – 1969: ca. 2.900 EUR; 1980 – 1989: ca.3.200 EUR; 2000 – 2008: ca. 4.050 EUR; Neubau: ca. 4.800 EUR.
Für das Jahr 2013 deuten vorläufige Zahlen durchschnittliche Preissteigerungen um 10 bis 12 % an.

„Berg am Laim liegt nur 4 km vom Marienplatz entfernt, hat eine sehr gute U- sowie S-Bahnverbindung und eine allgemein gute Infrastruktur. Die Immobilienpreise variieren je nach Lage“, findet Rainer Fischer, Inhaber des gleichnamigen Immobilienbüros vom Rotkreuzplatz in Neuhausen.

Quellen: wikipedia, muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Tatsächliche Verkaufszahlen aus dem Immobilienbericht Gutachterausschuss München 2012. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Berg am Laim. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Nähere Informationen finden Sie unter www.immobilienbesitzer-muenchen.de. Bildquelle:kein externes Copyright

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»