Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Feb
19

Immobilienbericht für München Laim

Immobilienbericht für München Laim

Rainer Fischer

Der Münchener Stadtteil Laim ist beinahe ausschließlich ein Wohnviertel. Charakteristisch für Laim ist, dass Einfamilienhäuser, Villenkolonien und Wohnanlagen mit teilweise gemeinnützigen mehrgeschossigen Wohnblocks nebeneinander bestehen. Laim kann mit einer guten Infrastruktur aufwarten, das Einkommen der Einwohner liegt statistisch oberhalb des bundesdeutschen Durchschnitts. Laim ist für Anleger wie auch Selbstbezieher ein interessanter Stadtteil und hat viele Gesichter, und die Preisspanne bei Immobilien ist groß.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Laim (statistische Durchschnittswerte der Angebotspreise 2017/18):

Hausangebote in München Laim:

In München Laim waren am Angebotsmarkt für Häuser insgesamt 48 Objekte zu erwerben. Es handelte sich dabei um 21 Einfamilienhäuser bzw. Villen, 12 Doppelhaushälften, 10 Reihenhäuser und 5 Mehrfamilienhäuser. Bei den Einfamilienhäusern reichten die Preise im Regelfall von etwa 800.000 EUR bei Häusern unter 150 m² bis hin zu ca. 3 Mio. EUR bei 250 m² Villen. Für Doppelhaushälften lagen die Kosten unter 150 m² ähnlich, größere Objekte kamen bei 200 m² und mehr auf durchschnittlich 1,5 Mio. EUR. Reihenhäuser bis 120 m² lagen preislich zwischen 500.000 und 700.000 EUR, darüber wurde je nach Objekt zwischen 800.000 und 1,6 Mio. EUR verlangt. Und Mehrfamilienhäuser im lagen bei 400 – 500 m² zwischen 1,5 und 2,4 Mio. EUR Kaufpreis.

Wohnungsangebote in München Laim:

Die Zahl der inserierten Wohnungsangebote lag im letzten Jahr bei 320 Objekten. Was das Alter der Wohnungen angeht, kam ein großer Teil der Objekte aus den Jahren 1960 – 1980, der Anteil der Neubauwohnungen war relativ klein. Preislich bewegten sich Neubauwohnungen bei 7.900 EUR pro m², ansonsten kosteten Wohnungen in München Laim durchschnittlich etwa 6.100 EUR pro m². Eine Untersuchung der Angebote zeigt eine durchschnittliche 50 m² Wohnung auf einem Niveau von etwa 295.000 EUR, eine 80 m² Wohnung bei etwa 510.000 EUR. Größere Wohnungen ab 120 m² bewegten sich bei etwa 1 Mio. EUR, im Höchstfall bei ca. 1,4 Mio. EUR.

Tatsächliche Verkaufszahlen:

Die aktuellsten verfügbaren Daten dazu beziehen sich auf das Jahr 2016. Hier wurden 25 Häuser sowie 255 gebrauchte und 58 neu gebaute Wohnungen notariell beurkundet. Laim kann im Münchener Vergleich zu den guten Wohnlagen gezählt werden, daher lassen sich Orientierungswerte für Preise in Laim ableiten. Beim Wohnungsverkauf lag der erzielte durchschnittliche Quadratmeterpreis abhängig vom Baujahr wie folgt: 1950-59: ca. 5.950 EUR, 1970-79: ca. 5.700 EUR, 2000-12: ca. 6.800 EUR, Neubau: ca. 7.400 EUR. Diese Orientierungsangaben konnten beim realen Objekt bis 20 % abweichen.

„Laim ist in verschiedenartiger Hinsicht interessant. Die Verkehrsanbindung ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto sehr gut, die gesamte Infrastruktur ist einfach passend für den „Stadtmenschen“. Die Nähe zum Hirschgarten, Westpark, Schlosspark Nymphenburg, Westbad sind weitere Pluspunkte.“ sagt Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: muenchen.de; Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Jahresbericht 2016 des Gutachterausschusses München. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler aus München bzw. Laim. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Das Münchner Maklerbüro startete 1995 mit dem Immobilienverkauf. Seit Mai 2017 ist es in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.000 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»