Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Apr
30

Immobilienbericht für Gilching bei München

Immobilienbericht für Gilching bei München

Fischer Immobilien

Rund 10 Kilometer westlich von München liegt die Gemeinde Gilching mit ihren knapp 19.000 Einwohnern. Gilching ist ein attraktiver Wohnort mit guter Infrastruktur und bietet gute Freizeitmöglichkeiten vor den Toren Münchens. Es ist seit jeher sehr beliebt bei Münchnern, die sich ein „Häuschen im Grünen“ wünschen. Es gibt eine gute Verkehrsanbindung, München ist mit der S-Bahn erreichbar.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Gilching, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise April 2017 – April 2018):

Häusermarkt Gilching:

Im letzten Jahr waren in Gilching insgesamt 56 bestehende Häuser und 41 Neubauhäuser (ab Baujahr 2017) zum Verkauf ausgeschrieben. Es waren Häuser aller möglicher Kategorien angeboten, auch Reihen- und Mehrfamilienhäuser, hauptsächlich wurden aber Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften offeriert. Bei Bestandsobjekten lagen die Quadratmeterpreise für Einfamilienhäuser bei durchschnittlich 5.100 EUR pro m², für Doppelhaushälften bei 5.500 EUR pro m² und Reihen- und Mehrfamilienhäuser meist zwischen bei 4.000 und 5.000 EUR pro m². Ein übliches Einfamilienhaus mit 175 m² Fläche beispielsweise kostete im Angebot rund 900.000 EUR. Im Neubausegment entfielen die meisten Angebote auf Doppelhaushälften, durchschnittlicher Quadratmeterpreis ca. 5.750 EUR pro m², bei etwa 150 m² Durchschnittsfläche war mit rund 800.000 EUR Kaufpreis zu rechnen. Daneben gab es bei neuen Doppelhaushälften eine Reihe sehr großer Objekte zwischen 240 und 460 m², die ein Bauträger durchgehend für 825.000 EUR anbot.

Wohnungen in Gilching:

Für Wohnungen gab es 80 Verkaufsangebote, wobei der Neubauanteil hier mit nur 4 neuen Objekten eher gering ausfiel. Insgesamt nimmt die Angebotszahl im Vorjahresvergleich leicht zu, die Preise im Wohnungssegment zeigen sich relativ gleichbleibend. Gegenwärtig liegt der Quadratmeterpreis für gebrauchte Wohnungen im Schnitt bei 4.450 EUR, für neu gebaute Wohnungen bei 5.800 EUR. Die Angebote des vergangenen Jahres zeigen eine durchschnittliche 50 m² Wohnung in Gilching bei etwa 230.000 EUR Verkaufspreis, eine 100 m² Wohnung bei etwa 430.000 EUR.

„Gilching wird als gehobener Wohnort mit guter Infrastruktur und sehr guten Freizeitmöglichkeiten eingestuft.“, findet Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: Wikipedia, gilching.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Immobilienmaklers. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Die Schwedeklang vermarktet ihr eigenes Patent, welches gehörrichtiges Musikhören erstmals möglich macht und die Fehler aus den Fletcher Munson Kurven somit eliminiert. Mit überschaubarem Aufwand können Hifi Hersteller das Schwedeklang Konzept in ihr System (z.B. Aktivlautsprecher) integrieren. Der Klangvorteil bei Musik in Zimmerlautstärke ist beeindruckend. Das Patent wurde 2015 vollumfänglich und ohne jegliche Einschränkung erteilt.

Kontakt
Schwedeklang, Georg Kirsch und Bernhard Schwede GbR
Rainer Fischer
Blumenstr. 28
82110 Germering
089-26212936
schwedeklang@gmx.de
http://www.schwedeklang.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»