Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Apr
26

Energieeffiziente Eigentumswohnungen in Berlin Prenzlauer Berg

Baubeginn für das Effizienzhaus Hosemannstraße 9

Eines der wenigen noch verfügbaren Grundstücke im angesagten Berliner Bezirk Prenzlauer Berg wird jetzt bebaut: In der Hosemannstraße 9 hat die Berliner Dr. Wilke Projektentwicklungs GmbH & Co. KG auf einem 1.434 m2 großen Grundstück mit dem Bau eines energieeffizienten Wohnhausensembles mit 31 Eigentumswohnungen begonnen. Die Fertigstellung ist für Oktober 2014 geplant. Bereits jetzt sind 45 Prozent der Wohnungen verkauft oder reserviert. Die Kaufpreise bewegen sich zwischen 219.000 und 559.000 EUR.

Das Gebäude verfügt über sechs Geschosse plus Galeriegeschoss sowie eine Tiefgarage, Fahrrad- und Kellerräume im Untergeschoss. Die zeitlos-moderne Architektur des Neubaus fügt sich harmonisch in die Gründerzeitbebauung der Nachbarschaft ein. Bodentiefe Fensterbänder und vorgehängte Balkone mit transparenten Brüstungen geben der hellen Fassade ihren eigenen Charakter.

Neben gut geschnittenen 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen mit Sonnenbalkonen entstehen vier Townhouses mit Terrassen und eigenen Gartenflächen zum ruhigen Innenhof sowie im Staffelgeschoss sechs Dachgeschoss-Wohnungen mit Aufdachterrassen und einem Ausblick weit über Berlin. Die Wohneinheiten sind zwischen 58 und 162 m2 groß und über Aufzüge erreichbar. Bei der Ausstattung der Wohnungen werden die individuellen Wünsche der Käufer berücksichtigt. Vorgesehen sind u.a. Eichenparkett, Fußbodenheizungen sowie Feinsteinzeug und Badelemente von Markenherstellern.

Mit ihrem Neubauprojekt setzt die Dr. Wilke Projektentwicklung einmal mehr auf ihr bewährtes energieeffizientes Konzept. Der Gebäudekomplex ist als Niedrigenergiehaus nach KfW-70-Standard konzipiert und wird von der KfW als „Effizienzhaus“ gefördert. Fernwärme in Kombination mit Solartechnik sorgt für Heizung und Warmwasser. Optional wird eine kontrollierte Lüftungsanlage mit hocheffizienter, energiesparender Wärmerückgewinnung eingebaut.

Die Hosemannstraße ist eine ruhige Seitenstraße in einem von vielen Grünflächen geprägten, gewachsenen Kiez mit urbaner Infrastruktur, nahe der S-Bahnstationen Greifswalder Straße und Prenzlauer Allee und nur 8 Autominuten vom Alexanderplatz entfernt. Ein Grüngürtel aus mehreren Parks, beginnend mit dem nahen Ernst-Thälmann-Park, sowie einige Seen mit Strandbädern befinden sich ganz in der Nähe.

Die Dr. Wilke Projektentwicklung wurde 1999 von Dipl. Bauing. Hans-Christian Wilke gegründet. Das Unternehmen hat sich neben der Errichtung von Wohnungsneubau auf die energetische Sanierung von Bestandsimmobilien nach neuesten technischen Standards in Berlin und deren Verkauf spezialisiert. Dabei werden regenerative Energien so umfassend wie möglich eingesetzt. Referenzprojekte finden sich in der Choriner Straße 10 und der Kopenhagener Straße 21 in Berlin-Prenzlauer Berg sowie in der Mühsamstraße 69 und der Finowstraße 17 in Berlin-Friedrichshain.

Kontakt
Dr. Wilke Projektentwicklung GmbH & Co. KG
Hans-Christian Wilke
Wettelroder Weg 28
12277 Berlin
+49 (0) 30 919 08 890
niedrigenergie-berlin@gmx.de
http://www.niedrigenergie-berlin.de

Pressekontakt:
Hutfils Kommunikation
Cornelia Hutfils
Kieler Str. 5
12163 Berlin
03096515070
info@hutfils.de
http://www.hutfils.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»