Immobilien, Wohnungen, Häuser, Immobilien Wohnungen

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Immobilien

Sep
19

Aktueller Immobilienbericht für München Berg am Laim

Zahl der Immobilienangebote in München Berg am Laim bleibt nahezu unverändert.

Aktueller Immobilienbericht für München Berg am Laim

Immobilienmakler Berg am Laim

Berg am Laim befindet sich ca. 4 Kilometer südöstlich vom Münchner Stadtzentrum, und zählt etwa 40.000 Einwohner. Es sind noch Restbestände dörflicher Substanz zu erkennen, wie die St.-Michaels-Kirche, die zwischen 1737 – 1751 von Johann Michael Fischer erbaut wurde, und zu den bedeutenden Werken des bayerischen Rokoko zählt. Ein großes Siedlungsprojekt für sozialen Wohnungsbau wurde nach dem 2. Weltkrieg realisiert. Dafür wurden bis dahin freie landwirtschaftliche Flächen verwendet. Im Osten davon sind hauptsächlich Einfamilienhäuser vorzufinden. Busse in Nord-Süd-Richtung bieten eine ideale Verkehrsanbindung zur Stadtmitte und ins Umland, was ebenso durch U- und S-Bahn sichergestellt ist.

Quadratmeterpreise und Immobilienpreise im Berg am Laim, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Zwischen September 2012 und September 2013 wurden auf dem Immobilienmarkt für München Berg am Laim 127 Häuser, 422 Wohnungen und 15 Grundstücke zum Verkauf annonciert. Im Einzelnen zeigte sich der Immobilienmarkt wie folgt:

Häuser:
Für den Häusermarkt Berg am Laim waren 104 BESTANDS-Objekte inseriert. Darunter fanden sich in den Angeboten 50 Einfamilienhäuser und 22 Doppelhaushälften, die Quadratmeterpreise im Schnitt von etwa 5.050 EUR aufwiesen. Zudem standen 19 Reihenhäuser für etwa 4.600 EUR/m² zum Verkauf.
Im NEUBAU-Segment waren lediglich 23 Häuser inseriert – überwiegend Doppelhaushälften, 14 an der Zahl, zu Quadratmeterpreisen von etwa 5.300 EUR. Die 6 angebotenen Einfamilienhäuser kamen auf Quadratmeterpreise um die 5.400 EUR. Im Schnitt betrachtet waren Neubauten nur geringfügig teurer als gebrauchte Häuser.

Wohnungen:
Im Bestandssektor lagen die 288 Eigentumswohnungen (von 315 Wohnungen gesamt) in der Überzahl; die Quadratmeterpreise lagen hier im Mittel bei etwa 3.800 EUR, ein leichter Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. U. a. 7 Dachterrassenwohnungen, durchschnittlich zu ca. 4.600 EUR/m², und 13 Maisonettes für etwa 3.700 EUR/m² gab es in den anderen Objektkategorien.
91 NEUE Eigentumswohnungen wiesen Quadratmeterpreise von ca. 5.250 EUR auf, eine 80 m²-Wohnung kam damit im Schnitt auf einen Kaufpreis von ca. 425.000 EUR. In Summe standen 107 NEUE Wohnungen zum Verkauf. Außer den Eigentumswohnungen waren darunter Dachterrassenwohnungen zu Quadratmeterpreisen von knapp 5.000 EUR und Penthäuser zu rund 5.300 EUR/m² zu finden.

Grundstücke:
15 Grundstücke waren für Berg am Laim ausgeschrieben. Durchschnittlich hatte ein Grundstück eine Fläche von 735 m², Quadratmeterpreise lagen bei etwa 3.400 EUR, die Immobilienpreise kamen damit auf ca. 2,5 Mio. EUR für ein Grundstück.

Tatsächliche Verkaufszahlen:

Im Jahr 2012 kamen in Berg am Laim 15 Wohnbaugrundstücke und 4 Geschosswohnbaugrundstücke in neue Hände. Des Weiteren wurden 31 neue Wohnungen und 201 Bestandswohnungen tatsächlich verkauft. Im Bereich Häuser waren es 44 Einfamilienhäuser und 3 Mehrfamilienhäuser. Betrachtet man mittlere Wohnlagen, so kristallisiert sich für 2012 ein durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 4.800 EUR für neue Wohnungen heraus. Das sind bereits im Durchschnitt 800 EUR mehr als noch im Jahr 2011. Die Preise für gebrauchte Wohnungen rangierten zwischen 2.900 EUR und 4.650 EUR/ m², was je nach Baujahr, Zustand und Lage variierte.

„Berg am Laim liegt gerade mal 4 km vom Münchner Marienplatz entfernt, bietet eine sehr gute U- und S-Bahnverbindung und eine allgemein gute Infrastruktur. Die Immobilienpreise schwanken je nach Lage“, so Rainer Fischer, Inhaber des gleichnamigen Immobilienbüros vom Rotkreuzplatz in Neuhausen.

Quellen: Immobilienpreise und Quadratmeterpreise: IMV Marktdaten GmbH-Statistikprogramm, Analyse durch Immobilienmakler-Büro Fischer, München; muenchen.de; sueddeutsche.de; Wikipedia.de; Immobilienbericht 2011 und 2012, Gutachterausschuss München. Daten des obigen Immobilienberichtes lediglich zur Orientierung, kein Ersatz für professionelle Wertermittlung durch Sachverständige bzw. Immobilienmakler Berg am Laim bzw. München. Wertangaben sind Durchschnittswerte. Keine Gewährleistung Richtigkeit oder Vollständigkeit des vom Autor Rainer Fischer angefertigten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»